Der Bundestag hat zwar am 3.7.2014 einen gesetzlichen Mindestlohn beschlossen, der jedoch nicht für ZustellerInnen gilt. Im 1. Jahr darf er um 25% (6,375 €) und im 2. Jahr um 15% (7,225 €) unterschritten werden. Genauere Informationen und die Entwicklung zu dieser Entscheidung stehen in den verschiedenen Texten auf der linken Seite.

    Ältere Artikel über den Mindestlohn finden Sie unter:  Service in Archiv/Mindestlohn

    ver.di Kampagnen